8 Stellen als Akademische/r Mitarbeiter/in im Graduiertenprogramm „Professionalisierung von Lehrkräften in der digitalen Welt“, Universität Potsdam

Die Universität Potsdam richtet zum 01.01.2021 ein Graduiertenprogramm “Professionalisierung von Lehrkräften in der digitalen Welt” ein. Das Graduiertenprogramm beschäftigt sich mit der Bedeutung digitaler Medien für das berufliche Lernen in der dritten Phase der Lehrerbildung.

Im Graduiertenprogramm sind insgesamt 8 Stellen als Akademische/-r Mitarbeiter/-in (w/m/d) mit 20 Wochenstunden (50 %) befristet bis zum 31.12.2023 zu besetzen.

Weitere Informationen entnehmen Sie der Ausschreibung.