Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in in der Chemiedidaktik ODER der Physikdidaktik, Goethe-Universität Frankfurt a. M.

In den Instituten für Didaktik der Physik, Didaktik der Chemie und Didaktik der Biowissenschaften der naturwissenschaftlichen Fachbereiche (Physik, Chemie und Biowissenschaften) der Goethe-Universität Frankfurt am Main ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt vorbehaltlich der endgültigen Mittelbewilligung die Stelle für eine*n Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (m/w/d) (Doktorand*in) (E13 TV-G-U, 65%-Teilzeit)
befristet für die Dauer von drei Jahren zu besetzen. Die Besetzung erfolgt im Rahmen des BMBF geförderten Projekts „Evidenzbasierte Entwicklung praxistauglicher, inklusiver MINT-Vermittlungskonzepte für die Schule – E2piMINT“. Die Eingruppierung richtet sich nach den Tätigkeitsmerkmalen des für die Goethe-Universität geltenden Tarifvertrags (TV-G-U).

Weitere Informationen finden Sie hier.