Mitgliedschaft

Die Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik (GDCP) ist eine Fachvereinigung der Fachdidaktikerinnen und Fachdidaktiker für Chemie und Physik in der Bundesrepublik Deutschland. Sie ist aufgrund ihrer satzungsmäßig ausgewiesenen Ziele und ihrer Kooperationsform als gemeinnützig anerkannt.

Mitglieder der GDCP sind Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Universitäten und Hochschulen,  Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Forschungs- und Entwicklungsinstitutionen, Einrichtungen der Lehrerfort- und
Lehrerweiterbildung sowie Lehrerinnen und Lehrer aller Schularten. Alle an didaktischen Fragen der  Naturwissenschaften und Technik interessierten Personen und Institutionen sind herzlich eingeladen, Mitglieder der Gesellschaft zu werden und an der Förderung der Didaktik mitzuwirken.

Im Mitgliedsbeitrag ist ein Abonnement der Zeitschrift für Didaktik der Naturwissen­schaften (ZfDN) enthalten.

Anträge auf Mitgliedschaft werden von der Geschäftsstelle entgegengenommen. Füllen Sie dazu bitte die Beitrittserklärung aus und schicken Sie sie unterschrieben an die Geschäftsstelle. Der Jahresbeitrag wird von der Mitgliederversammlung festgelegt. Derzeit gelten folgende Beiträge:

30€

mit maximal 2/3 Stelle oder einem Stipendium.
Referendar(-innen) o.ä. (Nachweis wird zu Jahresbeginn eingeholt)

90 €

Hierunter zählen bspw. Institute, Fachverbände, Lehrmittelverlage & -firmen.

45 € (West) / 35 € (Ost)
Die Ermäßigung im Vergleich zur ordentlichen Mitgliedschaft wird auf Antrag gewährt. Bitte nutzen Sie dazu das entsprechende Antragsforumlar.
 

Mitglieder zahlen eine reduzierte Gebühr zur Jahrestagung.

Mitgliedsantrag

Einfach ausfüllen und an die Geschäftsführung senden!

Austritt

Ein Austritt aus der GDCP erfolgt nach formlosem aber zwingend unterschriebenem Austrittsschreiben an die Geschäftsführung zum Ende des laufenden Kalenderjahres.